DevOps-Meetup XXL – mit Talks und Workshops

Das DevOps-Meetup zur WueWW in extra groß und bereits ab 11:00 Uhr.

Rund um moderne Software und IT-Infrastruktursowie die kulturellen Herausforderungen des Entwicklungs- und Betriebsalltags geht es auch dieses mal wieder. Auf euch warten die folgenden zwei Workshops:

  • Kubernetes 101 – Ein interaktiver Einstieg für alle Praktiker! (Stefan Siegl, Mayflower)
  • Infrastracture as Code mittels Terraform (Dr. Steffen Gebert, EMnify)

Parallel dazu finden die vier folgenden Talks statt:

  • Sebastian Schmid (DATEV): Entwickelst du noch oder lieferst du schon?
  • Stefan Siegl (Mayflower): Einführung in Istio
  • Peter Petermann (Flyeralarm): Tools of a Software Craftsman
  • Lienhart Woitok (netlogix): Automatisierung in der Praxis – wo fang ich an, wo hör ich auf?

Die Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstaltungsdaten:

DevOPs Würzburg Mainfranken

DevOps-Meetup – Andreas Rudat (Mayflower), Sebastian Kremer (Eikona) und Steffen Gebert (EMnify)

So breit wie der Begriff "DevOps" aufgefasst werden kann, so breit sind die beim monatlich stattfindenden DevOps-Meetup behandelten Themen. Ob Vortrag, Workshop oder Diskussion, in lockerer Atmosphäre tauschen sich ITler rund um moderne Software, IT-Infrastruktur und Kultur aus. Das Meetup existiert bereits seit 2,5 Jahren und fand bereits 25 Mal statt. Es wird organisiert von Steffen Gebert (EMnify), Andreas Rudat (Mayflower) sowie Sebastian Kremer (EIKONA).

Mehr zum Veranstalter