Softwareentwicklung erleben mit Lego

Schon mal was von Agile, Scrum, Kanban und co. gehört? Oder noch nicht? Software wird immer öfter Agil entwickelt, also in kurzen iterativen Entwicklungszyklen mit direktem Feedback. Wer einmal erleben möchte, wie das funktioniert, kann in diesem Workshop selbst „Entwickeln“ ohne Code zu schreiben – wir werden gemeinsam als agiles Team mit Lego einen agilen Prozess durchspielen und erleben. Es sind keine Programmierkenntnisse notwendig, nur Lust am Lego bauen.

Veranstaltungsdaten:

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt

Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, kurz FHWS, ist mit über 9.300 eingeschriebenen Studierenden und ca. 200 Professorinnen und Professoren eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Bayern. Die zehn Fakultäten der FHWS bieten über 40 Bachelor- und Masterstudiengänge an.

Mehr zum Veranstalter