Architektur 4.0 – Von CAD bis KI

„Architektur 4.0 – Digitale Potentiale – Von CAD bis KI: Entwerfen und Konstruieren am Computer“ birgt eine Antwort auf die Frage der „Digitalisierung“ des Bauwesens und zeigt bewusst gegenwärtige und zukünftige Potentiale auf. Die Erstellung effizienter, stromlinienförmiger Prozesse für den Entwurf und die Abwicklung von Bauvorhaben in der Architektur ermöglicht die schnellere Entwicklung besserer Produkte in der Baubranche.

Beginn ist 14:00 Uhr, Get together ab 13:30 Uhr.

Veranstaltungsdaten:

FutureImmersion Logo

FutureImmersion & Starthouse im Spessart

Mit über 10 Jahren Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung digitaler Werkzeuge in verschiedenen beruflichen und akademischen Feldern bringt Manuel Mühlbauer eine neue Perspektive in die Architektur. Die Entwicklung von automatisierten und teil-automatisierten Arbeitsweisen Entwurfs- und Planungsprozessen wird die Arbeit in der Architektur nicht nur erleichtern, sondern revolutionieren.

Mehr zum Veranstalter