Corona-Update: WueWW wird verschoben! Weitere Informationen folgen.

Corona-Update

Nein. Die WueWW wird verschoben.

Aufgrund der jüngsten Entwicklungen rund um die Auswirkungen des Corona-Virus haben wir uns schweren Herzens entschlossen, die Web Week zu verschieben.

Absagen von Veranstaltungen in allen Lebensbereichen, Kita- und Schulschließungen, die Mahnung zu größtmöglicher Einschränkung sozialer Kontakte, weitreichende Home-Office-Regelungen in den Unternehmen etc. lassen hier keine andere Möglichkeit.

Wie geht es weiter?

Wir sind gerade dabei, einen neuen Termin zu finden. Bitte gebt uns noch etwas Zeit, auch um alles Organisatorische zu klären, das mit dieser Verschiebung im Zusammenhang steht.

Wir möchten uns in jedem Fall bei allen Veranstaltern bedanken für die vielen tollen Termine, die Ihr für die Web Week geplant hattet. Auch für das Verständnis in den letzten Tagen, als wir tatsächlich noch gehofft hatten, dass die WueWW in der geplanten Form stattfinden kann.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Ihr beim neuen Termin wieder mit dabei seid, den wir selbstverständlich über alle Kanäle kommunizieren werden.

Bis dahin bleibt gesund!

Ute & Gunther

Für Teilnehmer

Die dritte Wuerzburg Web Week wurde verschoben. Wir sind gerade dabei, einen neuen Termin zu finden. Bitte gebt uns noch etwas Zeit, auch um alles Organisatorische zu klären, das mit dieser Verschiebung im Zusammenhang steht.

Die Wuerzburg Web Week hat keine zentrale Veranstaltungslocation. Das heißt, die Veranstaltungen finden an unterschiedlichen Ort in Würzburg bzw. in der Region Mainfranken statt. Genaue Angaben, wo was passiert, gibt es im Programm.

Es gibt keine Tickets für die Wuerzburg Web Week. Wir sind eine Dachveranstaltung, unter der zahlreiche Events stattfinden. Ob die Teilnahme an einer Veranstaltung kostenlos ist oder nicht, hängt vom jeweiligen Event ab. Informationen dazu gibt es im Programm.

Du kannst beispielsweise selbst eine Veranstaltung anbieten. Es gibt keine Vorgaben, wie diese auszusehen hat. Mögliche Formate sind unter anderem Workshops, ein Business-Frühstück, eine Abendveranstaltung oder eine Konferenz bzw. ein Barcamp. Sprich uns einfach an, kontakt@wueww.de, wenn Du eine Idee, aber noch keine konkrete Vorstellung hast, wie Du sie umsetzen kannst.

Du kannst uns auf vielerlei Art unterstützen:

  1. Eine oder mehrere Veranstaltung anbieten
  2. Uns als Sponsor unterstützen
  3. Deinem Netzwerk von uns erzählen, damit möglichst viele aus der Region und darüber hinaus auf uns aufmerksam werden. Unterstütz auch die Veranstalter, in dem Du jeweils Promo für sie machst.

Darüber hinaus freuen wir uns über jede helfende Hand bei der Orga und der Durchführung (wir suchen Fotografen, Social-Media-Enthusiasten, Designer). Wenn Du Lust hast mitanzupacken, schreib uns eine E-Mail an kontakt@wueww.de.

Die Anmeldung für ein Event erfolgt direkt beim Veranstalter. Das gleiche gilt, wenn du Deine Teilnahme absagen musst.

Für Veranstalter

Die dritte Wuerzburg Web Week wurde verschoben. Wir sind gerade dabei, einen neuen Termin zu finden. Bitte gebt uns noch etwas Zeit, auch um alles Organisatorische zu klären, das mit dieser Verschiebung im Zusammenhang steht.

Die Wuerzburg Web Week hat keine zentrale Veranstaltungslocation. Das heißt, die Veranstaltungen finden an unterschiedlichen Ort in Würzburg bzw. in der Region Mainfranken statt. Falls Du keine eigenen Räumlichkeiten haben oder diese für die geplante Veranstaltung zu klein sind, sag uns Bescheid: kontakt@wueww.de

Für Veranstalter

Die Teilnahme an der Wuerzburg Web Week ist kostenlos. Wir freuen uns jedoch, wenn Sie uns auch als Sponsor unterstützen. Die Wuerzburg Web Week wird als Non-Profit-Veranstaltung organisiert und ist daher auf Sponsoren angewiesen. Für nähere Informationen zu unseren Sponsoringpaketen kontaktieren Sie Ute Mündlein, ute.muendlein@wueww.de oder 0176 – 10 30 55 33.

Falls Du Interesse hast, bei der nächsten Web Week eine Veranstaltung anzubieten, kannst Du über unser Veranstalter-Tool Deine Termine eintragen: https://backend.timetable.wueww.de. Das Programm findest Du dann hier: https://timetable.wueww.de

Grundsätzlich gilt: Um in unser Programm aufgenommen zu werden, brauchen wir unter anderem folgende Informationen: Titel, Datum, Uhrzeit, Veranstaltungsort, Beschreibung, Angaben zum Veranstalter sowie ein Logo.

Schreib eine E-Mail an kontakt@wueww.de. Wir stellen Kontakt zu Raumsponsoren her. Bitte gib an, was Du planst, mit wie vielen Teilnehmern Du rechnest und an welchem Tag die Veranstaltung stattfinden soll (inkl. Uhrzeit). Wir melden uns dann umgehend bei Dir.

… damit wir Deine Veranstaltung(en) in unser Programm aufnehmen können, brauchen wir folgende Informationen, benötigen wir folgende Informationen:

  • Datum der Veranstaltung
  • Uhrzeit
  • Titel (max. 30 Zeichen inkl. Leerzeichen)
  • Kurzbeschreibung für Social Media
  • Kurzbeschreibung für die Webseite
  • Ort (wo findet das Ganze statt)
  • Link oder E-Mail für die Anmeldung
  • Angabe, wer ist der Veranstalter
  • Ansprechpartner für uns, (E-Mail-Adresse & Namen; Daten werden nicht veröffentlicht)
  • Kurzbeschreibung zum Veranstalter
  • Link, wo die Teilnehmer weitere Infos finden bzw. sich anmelden können (gerne auch eine E-Mail-Adresse)
  • Link zu Social-Media-Profilen (u. a. Facebook-Seite, Twitter-Account)

Außerdem ein Logo (am liebsten eine Vektorgrafik also .eps oder ai-Format), ansonsten ein jpg. mit 300 dpi-Auflösung.

Die Veranstaltung, gerne auch mehrere, kannst Du auf folgender Seite eintragen: https://backend.timetable.wueww.de/.

In unserem Veranstalter-Newsletter haben wir ein paar Information zu unserem Veranstalter-Tool zusammengestellt. Wenn noch Fragen sind, schreib uns am besten eine E-Mail: kontakt@wueww.de.

Es gibt keinen Stichtag, bis wann wir die Daten brauchen. Eine Meldung ist bis kurz vor Beginn der Web Week möglich. ​

Wir werden wieder eine Main-Post-Beilage haben, in der wir das bis dato bekannte Programm veröffentlichen. Stichtag dafür ist Freitag 06. März 2020. Alle Termine, die bis dahin in unser Veranstalter-Tool eingetragen sind, werden berücksichtigt. Informationen, die wir bis dahin benötigen sind: Titel, Datum, Uhrzeit und Ort. Falls ihr noch keine Beschreibungstexte habt oder noch an einer Anmeldeseite bastelt, kein Problem. Diese Info können wir aufgrund der Vielzahl der Termine sowieso nicht berücksichtigen.

Am besten Du meldest Dich für den Veranstalter-Verteiler an. Dort schicken wir rechtzeitig Informationen über Stichtage und Termine. Einfach eine E-Mail an kontakt@wueww.de schicken, dann fügen wir Dich/Euch hinzu.

Übersicht über alle Termine und Stichtage

Am 19. September 2019 fand der Kick-off für die Web Week 2020 statt. Gekommen waren knapp 50 Veranstalter, Unterstützer und Sponsoren. Ein toller Start in die kommende Web Week! Wir waren begeistert von der positiven Energie, den vielen Ideen. Schon jetzt ist bei vielen die Vorfreude auf die dritte Ausgabe spürbar, die Lust, hier in der Region gemeinsam etwas zu bewegen.

Wir haben ein Protokoll erstellt, in dem Du nachlesen kannst, was besprochen wurde, welche Vorschläge es gibt und was wir so planen. Gerne kannst Du Dinge ergänzen, beispielsweise Ideen, oder falls Du ein Raumsponsoring anbieten kannst, Dich in die Liste eintragen. Mehr dazu im Protokoll.

Falls Fragen sind, melde Dich bitte (kontakt@wueww.de). Gerne kannst Du den Link teilen.

Noch Fragen?

Falls Du noch weitere Fragen hast, nimm Kontakt mit uns auf.

Ute Mündlein Wuerzburg Web Week

Ute Mündlein

Organisation & Sponsoren

ute.muendlein@wueww.de

Gunther Schunk Wuerzburg Web Week

Gunther Schunk

Presse

presse@wueww.de

Allgemeine Fragen

kontakt@wueww.de

Sponsor werden

ute.muendlein@wueww.de

Presseanfragen

presse@wueww.de

Hier gibt's alle Neuigkeiten